Geschichts-Podcasts

Heute in der Geschichte - 7. März

Heute in der Geschichte - 7. März

Heute in der Geschichte

7. März

161 - Kaiser Antoninus Pius stirbt und wird von seinen Adoptivsöhnen Marcus Aurelius und Lucius Verus abgelöst.

238 - Römische Untertanen in der Provinz Afrika erheben sich gegen Maximinus Thrax und wählen Gordian I. zum Kaiser.

321 - Kaiser Konstantin I. befiehlt, dass der Todestag Solis Invicti (Sonnentag) der Ruhetag im Imperium ist.

1277 - Stephen Tempier, Bischof von Paris, verurteilt 219 philosophische und theologische Thesen.

1573 - Ein Friedensvertrag zwischen dem Osmanischen Reich und der Republik Venedig wird unterzeichnet, der den Osmanisch-Venezianischen Krieg (1570-73) beendet und Zypern in osmanische Hände überlässt.

1799 - Napoleon Bonaparte erobert Jaffa in Palästina und seine Truppen töten mehr als 2.000 albanische Gefangene.

1814 - Kaiser Napoleon I. von Frankreich gewinnt die Schlacht von Craonne.

1827 - Brasilianische Marines greifen erfolglos den temporären Marinestützpunkt von Carmen de Patagones in Argentinien an.

1827 - Shrigley-Entführung: Ellen Turner wird von Edward Gibbon Wakefield, einem zukünftigen Politiker im kolonialen Neuseeland, entführt.

1850 - Senator Daniel Webster hält seine Rede vom 7. März zur Billigung des Kompromisses von 1850, um einen möglichen Bürgerkrieg zu verhindern.

1862 - Amerikanischer Bürgerkrieg: Unionstruppen besiegen konföderierte Truppen am Pea Ridge im Nordwesten von Arkansas.

1876 ​​- Alexander Graham Bell erhält ein Patent für eine Erfindung, die er als "Telefon" bezeichnet.

1900 - Das deutsche Linienschiff SS Kaiser Wilhelm der Grosse sendet als erstes Schiff Funksignale an Land.

1902 - Zweiter Burenkrieg: In der Schlacht von Tweebosch bringt ein Burenkommando unter Koos de la Rey den Briten die größte Niederlage seit Kriegsbeginn ein.

1912 - Roald Amundsen gibt bekannt, dass seine Expedition am 14. Dezember 1911 den Südpol erreicht hatte.

1914 - Prinz Wilhelm von Wied kommt nach Albanien, um seine Regierungszeit als König zu beginnen.

1936 - Vorspiel zum Zweiten Weltkrieg: Unter Verstoß gegen den Locarno-Pakt und den Versailler Vertrag besetzt Deutschland das Rheinland erneut.

1945 - Zweiter Weltkrieg: Amerikanische Truppen erobern die Ludendorff-Brücke über den Rhein bei Remagen.

1950 - Kalter Krieg: Die Sowjetunion bestreitet in einer Erklärung, dass Klaus Fuchs als sowjetischer Spion gedient hat.

1951 - Koreakrieg: Operation Ripper - Die von General Matthew Ridgway angeführten Truppen der Vereinten Nationen beginnen einen Angriff auf die chinesischen Streitkräfte.

1965 - Bloody Sunday: Eine Gruppe von 600 Menschenrechtsaktivisten wird in Selma, Alabama, von der staatlichen und lokalen Polizei brutal angegriffen.

1967 - Majelis Permusyawaratan Rakyat Sementara (MPRS), vorläufiges indonesisches Parlament, widerruft Sukarnos Mandat als Präsident Indonesiens.

1968 - Vietnamkrieg: Die Vereinigten Staaten und das südvietnamesische Militär beginnen die Operation Truong Cong Dinh, um die Streitkräfte der Vietcong aus der Umgebung von Mỹ Tho auszurotten.

1971 - Sheikh Mujibur Rahman hält seine historische Rede in Suhrawardy Udyan.

1985 - Der Song "We Are The World" wird international veröffentlicht.

1986 - Challenger Disaster: Taucher der USS Preserver lokalisieren die Mannschaftskabine der Challenger auf dem Meeresboden.

1987 - Massaker in Lieyu: 19 unbewaffnete vietnamesische Flüchtlinge in Donggang, Lieyu, Kinmen, wurden von Taiwan getötet.

1989 - Der Iran und das Vereinigte Königreich brechen die diplomatischen Beziehungen nach einer Auseinandersetzung mit Salman Rushdie und seinem umstrittenen Roman The Satanic Verses.

2006 - Die Terrororganisation Lashkar-e-Taiba koordiniert eine Reihe von Bombenanschlägen in Varanasi, Indien.

2007 - Das britische Unterhaus wählt das Oberhaus, das House of Lords, zu 100%.

2009 - Die Real Irish Republican Army tötet zwei britische Soldaten und zwei Zivilisten in der Massereene Barracks, dem ersten britischen Militärsterben in Nordirland seit dem Ende von The Troubles.

2009 - Das Kepler-Weltraumobservatorium zur Entdeckung erdähnlicher Planeten, die andere Sterne umkreisen, wird ins Leben gerufen.

2014 - Die Eröffnungsfeier der Winterparalympics 2014 findet in Sotschi, Russland, statt.

Alle oben genannten Informationen stammen von Wikipedia.org

Quelle: //de.wikipedia.org/wiki/März_7

Zusammenhängende Posts

  • Heute in der Geschichte

    Heute in der Geschichte 15. Februar 16 17 18 19 20 21 22 23 24…

  • Heute in der Geschichte - 23. Februar

    Heute in der Geschichte 23. Februar 303 - Der römische Kaiser Diokletian befiehlt die Zerstörung der christlichen Kirche in Nikomedia, beginnend mit acht Jahren diokletianischer Verfolgung.

  • Heute in der Geschichte - 16. Februar

    Heute in der Geschichte 16. Februar 116 - Kaiser Trajan schickt wegen seiner Siege und seiner Eroberung Preisträger an den römischen Senat nach Rom…