Zusätzlich

Heute in der Geschichte - 25. Februar

Heute in der Geschichte - 25. Februar

Heute in der Geschichte

25. Februar

138 - Der römische Kaiser Hadrian adoptiert Antoninus Pius und macht ihn effektiv zu seinem Nachfolger.

493 - Odoacer übergibt Ravenna nach dreijähriger Belagerung und stimmt einem vermittelten Frieden mit Theoderich dem Großen zu.

628 - Khosrau II wird von seinem Sohn Kavadh II gestürzt.

1336 - Viertausend Verteidiger von Pilėnai begehen einen Massenselbstmord, anstatt von den Deutschen Rittern gefangen genommen zu werden.

1631 - François de Bassompierre, ein französischer Höfling, wird auf Befehl von Richelieu verhaftet.

1797 - Oberst William Tate und seine 1000-1500 Soldaten ergeben sich nach der letzten Invasion in Großbritannien.

1821 - Griechischer Unabhängigkeitskrieg: Alexander Ypsilantis verkündet in Iaşi, dass er "die Unterstützung einer Großmacht" habe (d. H. Russland).

1831 - Schlacht von Olszynka Grochowska, Teil des polnischen Novemberaufstands gegen das russische Reich.

1836 - Samuel Colt erhält ein US-amerikanisches Patent für den Colt-Revolver.

1843 - Lord George Paulet besetzt das Königreich Hawaii im Namen Großbritanniens in der Paulet-Affäre (1843).

1848 - Die provisorische Regierung im revolutionären Frankreich garantiert auf Antrag von Louis Blanc die Rechte der Arbeiter.

1856 - Nach dem Krimkrieg wird in Paris eine Friedenskonferenz eröffnet.

1866 - Bergleute im kalifornischen Calaveras County entdecken den heutigen Calaveras-Schädel - menschliche Überreste, die angeblich darauf hindeuten, dass Mensch, Mastodon und Elefant nebeneinander existierten.

1870 - Hiram Rhodes Revels, ein Republikaner aus Mississippi, wird als erster Afroamerikaner überhaupt im US-Kongress vereidigt.

1875 - Guangxu Kaiser der Qing-Dynastie China beginnt seine Regierungszeit unter der Regentschaft von Kaiserin Witwe Cixi.

1901 - J. P. Morgan gründet die United States Steel Corporation.

1912 - Marie-Adélaïde, die älteste von sechs Töchtern Guillaumes IV., Wird die erste amtierende Großherzogin von Luxemburg.

1916 - Erster Weltkrieg: Die Deutschen erobern Fort Douaumont während der Schlacht von Verdun.

1919 - Oregon erhebt eine US-Gallonensteuer von einem Cent auf Benzin und ist damit der erste US-Bundesstaat, der eine Benzinsteuer erhebt.

1921 - Tiflis, die Hauptstadt der Demokratischen Republik Georgien, wird vom bolschewistischen Russland besetzt.

1928 - Charles Jenkins Laboratories aus Washington, DC, wird der erste Inhaber einer Rundfunklizenz für das Fernsehen der Federal Radio Commission.

1932 - Adolf Hitler erlangt die deutsche Staatsbürgerschaft durch Einbürgerung, die es ihm ermöglicht, sich bei den Reichspräsident-Wahlen von 1932 zu bewerben.

1933 - Die USS Ranger wird ins Leben gerufen. Es ist das erste Schiff der US Navy, das ausschließlich als Flugzeugträger gebaut wurde.

1941 - Februar Streik: Im besetzten Amsterdam wird ein Generalstreik als Reaktion auf die zunehmenden antijüdischen Maßnahmen der Nationalsozialisten ausgerufen.

1945 - Zweiter Weltkrieg: Die Türkei erklärt Deutschland den Krieg.

1947 - Der Staat Preußen hört auf zu existieren.

1948 - Die Kommunistische Partei übernimmt die Kontrolle über die Regierung in der Tschechoslowakei und die Periode der Dritten Republik endet.

1951 - Die ersten Panamerikanischen Spiele werden in Buenos Aires, Argentinien, ausgetragen.

1954 - Gamal Abdel Nasser wird ägyptischer Ministerpräsident.

1956 - Nikita Chruschtschow, der Führer der Sowjetunion, kritisiert in seiner Rede über den Personenkult und seine Folgen den Personenkult von Joseph Stalin.

1964 - Der nordkoreanische Premierminister Kim Il-sung fordert die Beseitigung des feudalistischen Landbesitzes, um alle Genossenschaftsfarmen in staatliche umzuwandeln.

1964 - Die US Air Force startet einen Satelliten mit einer Kombination aus US Air Force Atlas und Agena von Point Arguello (LC-2-3) in Kalifornien und Cape Kennedy in Florida.

1968 - Vietnamkrieg: Einhundertfünfunddreißig unbewaffnete Bürger von Hà My in der südvietnamesischen Provinz Quảng Nam werden von südkoreanischen Truppen bei dem sogenannten Massaker von Hà My massenhaft getötet und begraben.

1971 - Die erste Einheit des Kernkraftwerks Pickering, das erste kommerzielle Kernkraftwerk in Kanada, geht in Betrieb.

1980 - Die Regierung von Suriname wird durch einen Militärputsch unter der Führung von Dési Bouterse gestürzt.

1986 - People Power Revolution: Der Präsident der Philippinen, Ferdinand Marcos, flieht nach 20 Jahren Herrschaft aus der Nation. Corazon Aquino wird die erste Präsidentin der Philippinen.

1987 - Das Football-Programm der Southern Methodist University ist das erste College-Football-Programm, das vom NCAA-Ausschuss für Verstöße mit der Todesstrafe belegt wurde. Es stellte sich heraus, dass Sportbeamte und Schulverwalter bereits 1981 Kenntnis von einem „Slush Fund“ hatten, mit dem illegale Zahlungen an die Fußballspieler der Schule getätigt wurden.

1991 - Golfkrieg: Eine irakische Rakete trifft eine amerikanische Kaserne in Dhahran, Saudi-Arabien, und tötet 28 Reservisten der US-Armee aus Pennsylvania.

1991 - Der Warschauer Pakt wird aufgelöst.

1992 - Massaker von Khojaly: Ungefähr 613 Zivilisten werden von armenischen Streitkräften während des Konflikts in der Region Berg-Karabach in Aserbaidschan getötet.

1994 - Massaker an der Moschee Abrahams: In der Höhle der Patriarchen in Hebron im Westjordanland eröffnet Baruch Goldstein das Feuer mit einem automatischen Gewehr, tötet 29 palästinensische Gläubige und verletzt 125 weitere, bevor er von Überlebenden bezwungen und zu Tode geprügelt wird.

1997 - Yi Han-yong, ein nordkoreanischer Überläufer, wurde in Bundang, Südkorea, von unbekannten Angreifern ermordet.

2009 - Mitglieder der Meuterei der Bangladesh Rifles in ihrem Hauptquartier in Pilkhana, Dhaka, Bangladesch, bei der 74 Menschen starben, darunter mehr als 50 Armeebeamte.

2015 - In den Lawinen im Nordosten Afghanistans kommen mindestens 310 Menschen ums Leben.

Alle oben genannten Informationen stammen von Wikipedia.org

Quelle: //de.wikipedia.org/wiki/Februar_25

Zusammenhängende Posts

  • Heute in der Geschichte - 22. Februar

    Heute in der Geschichte 22. Februar 705 - Kaiserin Wu Zetian abdankt den Thron und stellt die Tang-Dynastie wieder her. 1316 - Schlacht von Picotin zwischen Ferdinand von…

  • Heute in der Geschichte - 27. Februar

    Heute in der Geschichte 27. Februar 380 - Edikt von Thessaloniki: Kaiser Theodosius I. erklärt gemeinsam mit den beiden Kaisern Gratian und Valentinian II. Seinen Wunsch, dass alle römischen…

  • Heute in der Geschichte - 19. Februar

    Heute in der Geschichte 19. Februar 197 - Kaiser Septimius Severus besiegt den Usurpator Clodius Albinus in der Schlacht von Lugdunum, der blutigsten Schlacht zwischen römischen Armeen.


Schau das Video: Egetmann Umzug 25. Februar 1941 (Kann 2021).