Völker, Nationen, Ereignisse

Heute in der Geschichte - 23. Februar

Heute in der Geschichte - 23. Februar

Heute in der Geschichte

23. Februar

303 - Der römische Kaiser Diokletian befiehlt die Zerstörung der christlichen Kirche in Nikomedia, beginnend mit acht Jahren diokletianischer Verfolgung.

532 - Byzantinischer Kaiser Justinian I. befiehlt den Bau einer neuen orthodoxen christlichen Basilika in Konstantinopel - der Hagia Sophia.

1455 - Traditionelles Datum für die Veröffentlichung der Gutenberg-Bibel, des ersten mit beweglichen Lettern gedruckten westlichen Buches.

1554 - Die Mapuche-Truppen unter der Führung von Lautaro erringen in der Schlacht von Marihueñu in Chile einen Sieg über die Spanier.

1739 - Richard Palmer wird von seinem ehemaligen Schullehrer auf der Yorker Burg als gesetzwidriger Dick Turpin identifiziert.

1778 - Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg: Baron von Steuben kommt nach Valley Forge, Pennsylvania, um die Ausbildung der Kontinentalarmee zu unterstützen.

1820 - Cato Street Conspiracy: Eine Verschwörung zur Ermordung aller britischen Minister wird aufgedeckt.

1836 - Texas Revolution: Die Schlacht am Alamo beginnt in San Antonio, Texas.

1847 - Mexikanisch-amerikanischer Krieg: Schlacht von Buena Vista - In Mexiko besiegen amerikanische Truppen unter dem künftigen Präsidenten Zachary Taylor den mexikanischen General Antonio López de Santa Anna.

1854 - Die offizielle Unabhängigkeit des Orangen-Freistaates wird erklärt.

1861 - Der gewählte Präsident Abraham Lincoln kommt heimlich in Washington DC an, nachdem er ein mutmaßliches Attentat in Baltimore, Maryland, vereitelt hatte.

1870 - Rekonstruktionszeit: Post-U.S. Die militärische Kontrolle des Bürgerkriegs in Mississippi endet und wird in die Union zurückübernommen.

1883 - Alabama erlässt als erster US-Bundesstaat ein Kartellgesetz.

1885 - Chinesisch-französischer Krieg: Die französische Armee erringt einen wichtigen Sieg in der Schlacht von Đồng Đăng in der Region Tonkin in Vietnam.

1886 - Charles Martin Hall produziert nach mehreren Jahren intensiver Arbeit die ersten Muster aus künstlichem Aluminium. Er wurde bei diesem Projekt von seiner älteren Schwester Julia Brainerd Hall unterstützt.

1887 - Die französische Riviera wird von einem großen Erdbeben heimgesucht, bei dem rund 2.000 Menschen ums Leben kamen.

1896 - Die Tootsie Roll wird erfunden.

1898 - Émile Zola wird in Frankreich inhaftiert, nachdem er "J'accuse" geschrieben hat, einen Brief, in dem die französische Regierung des Antisemitismus beschuldigt und Hauptmann Alfred Dreyfus zu Unrecht inhaftiert wurde.

1900 - Zweiter Burenkrieg: Buren und britische Truppen kämpfen in der Schlacht von Hart's Hill.

1903 - Kuba verpachtet Guantánamo Bay "auf Dauer" an die Vereinigten Staaten.

1905 - Der Chicagoer Anwalt Paul Harris und drei weitere Geschäftsleute treffen sich zum Mittagessen, um den Rotary Club zu gründen, den ersten Service-Club der Welt.

1909 - Der AEA Silver Dart ist der erste Motorflug in Kanada und im britischen Empire.

1917 - Erste Demonstrationen in Sankt Petersburg, Russland. Der Beginn der Februarrevolution.

1918 - Der letzte Monarch des Großherzogs von Mecklenburg-Strelitz begeht Selbstmord.

1927 - Der US-Präsident Calvin Coolidge unterzeichnet einen Gesetzesentwurf des Kongresses zur Einrichtung der Federal Radio Commission (später ersetzt durch die Federal Communications Commission), der die Nutzung von Funkfrequenzen in den Vereinigten Staaten regeln soll.

1927 - Der deutsche theoretische Physiker Werner Heisenberg schreibt einen Brief an seinen Landesphysiker Wolfgang Pauli, in dem er erstmals sein Unsicherheitsprinzip beschreibt.

1934 - Leopold III wird König von Belgien.

1941 - Plutonium wird erstmals von Dr. Glenn T. Seaborg hergestellt und isoliert.

1942 - Zweiter Weltkrieg: Japanische U-Boote feuern Artilleriegeschosse an der kalifornischen Küste in der Nähe von Santa Barbara ab.

1943 - Im Waisenhaus von St. Joseph in der Grafschaft Cavan, Irland, bricht ein Brand aus, bei dem 36 Menschen getötet wurden (35 davon Kinder).

1943 - Griechischer Widerstand: Die Vereinte Panhellenische Jugendorganisation wird in Griechenland gegründet.

1944 - Die Sowjetunion beginnt mit der Zwangsdeportation der tschetschenischen und inguschischen Bevölkerung aus dem Nordkaukasus nach Zentralasien.

1945 - Zweiter Weltkrieg: Während der Schlacht von Iwo Jima erreichen eine Gruppe von United States Marines und ein US Navy Corpsman den Gipfel des Mount Suribachi auf der Insel und werden fotografiert, wie sie die amerikanische Flagge hissen.

1945 - Zweiter Weltkrieg: Die 11. Luftlandedivision befreit mit philippinischen Guerillas die Gefangenen des Internierungslagers Los Baños.

1945 - Zweiter Weltkrieg: Die Hauptstadt der Philippinen, Manila, wird durch kombinierte philippinische und amerikanische Truppen befreit.

1945 - Zweiter Weltkrieg: Kapitulation der deutschen Besatzung in Posen. Die Stadt wird von sowjetischen und polnischen Truppen befreit.

1945 - Zweiter Weltkrieg: Die deutsche Stadt Pforzheim wird bei einem Überfall von 379 britischen Bombern vernichtet.

1947 - Die Internationale Organisation für Normung (ISO) wird gegründet.

1954 - In Pittsburgh beginnt die erste Massenimpfung von Kindern gegen Kinderlähmung mit dem Salk-Impfstoff.

1955 - Erstes Treffen der Southeast Asia Treaty Organization (SEATO).

1958 - Kubanische Rebellen entführen den fünfmaligen F1-Weltmeister Juan Manuel Fangio.

1966 - In Syrien führt Salah Jadid, Mitglied der Baath-Partei, einen parteiinternen Militärputsch durch, der die frühere Regierung von General Amin al-Hafiz ersetzt, der ebenfalls Baathist ist.

1974 - Die Symbionese Liberation Army verlangt 4 Millionen US-Dollar mehr, um das Entführungsopfer Patty Hearst freizulassen.

1980 - Geiselkrise im Iran: Oberster Führer Ayatollah Ruhollah Khomeini erklärt, dass das iranische Parlament über das Schicksal der Geiseln der amerikanischen Botschaft entscheiden wird.

1981 - In Spanien versucht Antonio Tejero einen Staatsstreich, indem er den spanischen Abgeordnetenkongress einnimmt.

1983 - Die United States Environmental Protection Agency gibt ihre Absicht bekannt, die mit Dioxin verseuchte Gemeinde von Times Beach, Missouri, aufzukaufen und zu evakuieren.

1987 - Supernova 1987a ist in der Großen Magellanschen Wolke zu sehen.

1991 - Golfkrieg: Bodentruppen überqueren die saudi-arabische Grenze und dringen in den Irak ein. Damit beginnt die Bodenphase des Krieges.

1991 - In Thailand führt General Sunthorn Kongsompong einen unblutigen Staatsstreich an, bei dem Premierminister Chatichai Choonhavan abgesetzt wird.

1998 - In den Vereinigten Staaten zerstören oder beschädigen Tornados in Zentralflorida 2.600 Gebäude und töten 42.

1999 - Der kurdische Rebellenführer Abdullah Öcalan wird in Ankara, Türkei, wegen Hochverrats angeklagt.

1999 - Eine Lawine zerstört das österreichische Dorf Galtür und tötet 31.

2005 - Das umstrittene französische Gesetz über den Kolonialismus wird verabschiedet, wonach Lehrer die „positiven Werte des Kolonialismus“ vermitteln müssen. Nach öffentlichem Aufschrei wird es Anfang 2006 aufgehoben.

2007 - Ein Zug entgleist während eines abendlichen Expressdienstes in der Nähe von Grayrigg, Cumbria, England, wobei eine Person getötet und 22 verletzt wurde. Dies führt dazu, dass nach einigen ähnlichen Unfällen Hunderte von Punkten in Großbritannien überprüft werden.

2008 - Ein Bomber der US Air Force B-2 Spirit stürzt auf Guam ab. Es ist der erste Betriebsverlust eines B-2.

2010 - Unbekannte Kriminelle schütten mehr als 2,5 Millionen Liter Dieselöl und andere Kohlenwasserstoffe in den norditalienischen Fluss Lambro, was eine Umweltkatastrophe auslöst.

2012 - Bei einer Reihe von Angriffen im ganzen Irak wurden mindestens 83 Menschen getötet und mehr als 250 verletzt.

Alle oben genannten Informationen stammen von Wikipedia.org

Quelle: //de.wikipedia.org/wiki/Februar_23

Zusammenhängende Posts

  • Heute in der Geschichte - 22. Februar

    Heute in der Geschichte 22. Februar 705 - Kaiserin Wu Zetian abdankt den Thron und stellt die Tang-Dynastie wieder her. 1316 - Schlacht von Picotin zwischen Ferdinand von…

  • Heute in der Geschichte - 20. Februar

    Heute in der Geschichte 20. Februar 1339 - Die Mailänder Armee und die Söldner von Lodrisio Visconti (San Giorgio) stießen in der Schlacht von…

  • Heute in der Geschichte - 19. Februar

    Heute in der Geschichte 19. Februar 197 - Kaiser Septimius Severus besiegt den Usurpator Clodius Albinus in der Schlacht von Lugdunum, der blutigsten Schlacht zwischen römischen Armeen.


Schau das Video: Bombensprengung in Breese Prignitz am 23. Februar 2017 (Kann 2021).