Zusätzlich

Heute in der Geschichte - 16. Februar

Heute in der Geschichte - 16. Februar

Heute in der Geschichte

16. Februar

  • 116 - Kaiser Trajan schickt Laureaten an den römischen Senat in Rom wegen seiner Siege und als Eroberer von Parthia.
  • 1249 - Andreas von Longjumeau wird von Ludwig IX. Von Frankreich als sein Botschafter entsandt, um sich mit den Khagan des Mongolenreiches zu treffen.
  • 1270 - Das Großherzogtum Litauen besiegt den Livländischen Orden in der Schlacht von Karuse.
  • 1630 - Niederländische Truppen unter der Führung von Hendrick Lonck erobern Olinda in einem Teil des niederländischen Brasilien.
  • 1646 - Schlacht von Torrington, Devon - die letzte große Schlacht des ersten englischen Bürgerkriegs.
  • 1699 - Das erste Leopoldinerdiplom wird vom Heiligen Römischen Kaiser ausgestellt und erkennt an, dass der griechisch-katholische Klerus die gleichen Privilegien genoss wie die römisch-katholischen Priester im Fürstentum Siebenbürgen.
  • 1742 - Spencer Compton, Earl of Wilmington, wird britischer Premierminister.
  • 1804 - Erster Barbary-Krieg: Stephen Decatur führt eine Razzia durch, um die von Piraten gehaltene Fregatte USS Philadelphia zu verbrennen.
  • 1852 - Gründung der Wagenfirma Studebaker Brothers, Vorläufer des Automobilherstellers.
  • 1862 - Amerikanischer Bürgerkrieg: General Ulysses S. Grant erobert Fort Donelson, Tennessee.
  • 1866 - Spencer Compton Cavendish, Marquess of Hartington, wird britischer Kriegsminister.
  • 1874 - Silberdollar wird gesetzliches US-Zahlungsmittel.
  • 1881 - Die Canadian Pacific Railway wird per Act of Parliament in Ottawa (44. Vic., C.1) eingegliedert.
  • 1899 - Islands erster Fußballverein, Knattspyrnufélag Reykjavíkur, wird gegründet.
  • 1918 - Der litauische Rat nimmt das Unabhängigkeitsgesetz einstimmig an und erklärt Litauen zum unabhängigen Staat.
  • 1923 - Howard Carter macht die Grabkammer des Pharaos Tutanchamun frei.
  • 1930 - Der rumänische Fußballverband tritt der FIFA bei.
  • 1934 - Der österreichische Bürgerkrieg endet mit der Niederlage der Sozialdemokraten und des Republikanischen Schutzbundes.
  • 1936 - Wahlen bringen die Volksfront in Spanien an die Macht.
  • 1937 - Wallace H. Carothers erhält ein US-amerikanisches Patent für Nylon.
  • 1940 - Zweiter Weltkrieg: Altmark-Zwischenfall: Der deutsche Tanker Altmark wird von Seeleuten des britischen Zerstörers HMS Cossack bestiegen. 299 britische Gefangene werden freigelassen.
  • 1943 - Zweiter Weltkrieg: Die Truppen der Roten Armee dringen wieder in Charkow ein.
  • 1943 - Zweiter Weltkrieg: Eingliederung der Operation Gunnerside, Norwegen.
  • 1945 - Zweiter Weltkrieg: Amerikanische Streitkräfte landen auf Corregidor Island auf den Philippinen.
  • 1957 - Der umstrittene „Toddlers 'Truce“, der zwischen 18.00 und 19.00 Uhr eingestellt wird, wird im Vereinigten Königreich abgeschafft.
  • 1959 - Fidel Castro wird Premierminister von Kuba, nachdem Diktator Fulgencio Batista am 1. Januar gestürzt wurde.
  • 1960 - Das U-Boot der US-Marine USS Triton nimmt die Operation Sandblast auf und segelt von New London, Connecticut, aus, um die erste untergetauchte Weltumrundung zu starten.
  • 1961 - Explorer-Programm: Explorer 9 (S-56a) wird gestartet.
  • 1961 - Das DuSable Museum für afroamerikanische Geschichte wird gegründet.
  • 1962 - Überschwemmungen in den Küstengebieten Westdeutschlands töten 315 Menschen und zerstören die Häuser von etwa 60.000 Menschen.
  • 1968 - In Haleyville, Alabama, wird die erste 9-1-1-Notrufanlage in Betrieb genommen.
  • 1978 - Das erste Computer-Bulletin-Board-System wird erstellt (CBBS in Chicago).
  • 1983 - Die Buschfeuer am Aschermittwoch in Victoria und Südaustralien töten 75.
  • 1985 - Die Hisbollah wird gegründet.
  • 1986 - Das sowjetische Linienschiff MS Mikhail Lermontov läuft in den Marlborough Sounds in Neuseeland auf Grund.
  • 1987 - In Jerusalem beginnt der Prozess gegen John Demjanjuk, der beschuldigt wird, ein Naziwächter zu sein, der im Vernichtungslager Treblinka als "Iwan der Schreckliche" bezeichnet wird.
  • 1991 - Der nicaraguanische Contras-Führer Enrique Bermúdez wird in Managua ermordet.
  • 1998 - China Airlines Flug 676 stürzt in ein Straßen- und Wohngebiet in der Nähe des internationalen Flughafens Chiang Kai-shek in Taiwan ab und tötet alle 196 an Bord und sieben weitere am Boden.
  • 1999 - In Usbekistan explodiert eine Bombe, und im Hauptquartier der Regierung ist ein Anschlag auf Präsident Islom Karimov zu hören.
  • 1999 - In ganz Europa übernehmen kurdische Rebellen Botschaften und halten Geiseln, nachdem die Türkei einen ihrer Rebellenführer, Abdullah Öcalan, festgenommen hat.
  • 2005 - Das Kyoto-Protokoll tritt nach seiner Ratifizierung durch Russland in Kraft.
  • 2005 - Die National Hockey League annulliert die gesamte reguläre Saison 2004-2005 und die Playoffs.
  • 2006 - Das letzte mobile chirurgische Krankenhaus (Mobile Army Surgery Hospital, MASH) wird von der US-Armee außer Dienst gestellt.
  • 2013 - Bei einer Bombenexplosion auf einem Markt in der pakistanischen Stadt Hazara in Quetta kommen mehr als 80 Menschen ums Leben und 190 weitere werden verletzt.
  • 2015 - Ein CSX-Zug stürzt in Mount Carbon, West Virginia, ab und verursacht große Brände.

Alle oben genannten Informationen stammen von Wikipedia.org

Quelle: //de.wikipedia.org/wiki/Februar_16

Zusammenhängende Posts

  • Heute in der Geschichte - 20. Februar

    Heute in der Geschichte 20. Februar 1339 - Die Mailänder Armee und die Söldner von Lodrisio Visconti (San Giorgio) stießen in der Schlacht von…

  • Heute in der Geschichte - 23. Februar

    Heute in der Geschichte 23. Februar 303 - Der römische Kaiser Diokletian befiehlt die Zerstörung der christlichen Kirche in Nikomedia, beginnend mit acht Jahren diokletianischer Verfolgung.

  • Heute in der Geschichte - 7. März

    Heute in der Geschichte 7. März 161 - Kaiser Antoninus Pius stirbt und wird von seinen Adoptivsöhnen Marcus Aurelius und Lucius Verus abgelöst. 238 -…


Schau das Video: Die Hebamme 2. Das Filmevent am 16. Februar. (Kann 2021).