Geschichte Podcasts

Geronimo YT-119 - Geschichte

Geronimo YT-119 - Geschichte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Geronirmo

Geronimo, der große Häuptling einer Chiricahua-Bande von Apache-Indianern, wurde um 1829 im Territorium von Arizona geboren. Als Verfechter seines Volkes und Kämpfer gegen die ihnen auferlegten Beschränkungen entkam er immer wieder aus der Haft, um Vergeltungsaktionen von Apachenbanden zu führen, bis er schließlich 1886 zustimmte, sich General Nelson A, Miles, zu ergeben. Geronimo wurde später in Alabama . angesiedelt mit einer Reihe seines Stammes und schließlich nach Fort Sill im heutigen Oklahoma. Er starb 1909.

(YT-119: dp. 270; 1. 110' 6 T. 24'; dr. 8' 1")

Der erste Geronimo (YT-119), ein Hafenschlepper, wurde im Navy Yard, Boston, Massachusetts gebaut und am 7. März 1933 in Boston als YT-119 in Dienst gestellt. Sie erhielt den Namen Geronimo und wurde am 15. Mai 1944 in YTM-119 umklassifiziert. Sie diente im 14. Naval District in Pearl Harbor als Serviceboot, bis sie am 30. August 1946 in Honolulu außer Dienst gestellt wurde und wurde am 13. Juli 1948 von der War Assets Administration an John Hanson verkauft.


Schau das Video: Sheppard Geronimo Dance Challenge Best Tik Tok Compilation 2021 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Mitaxe

    Ich muss dir sagen, dass du getäuscht wurdest.

  2. Adron

    Ihre Meinung ist Ihre Meinung

  3. Kagan

    Du hast nicht recht. Ich kann es beweisen.

  4. Rodor

    Schade, dass ich jetzt nicht sprechen kann - ich komme zu spät zum Meeting. Ich komme wieder - ich werde auf jeden Fall meine Meinung zu diesem Thema äußern.

  5. Jimiyu

    Kann ich dir helfen?



Eine Nachricht schreiben