Völker, Nationen, Ereignisse

1964 Parlamentswahl

1964 Parlamentswahl

Bei den allgemeinen Wahlen von 1964 kehrte die Labour Party an die Macht zurück, nachdem sie in den fünfziger Jahren nach dem Verlust der allgemeinen Wahlen von 1951, 1955 und 1959 in der Opposition gestanden hatte.

England

C 10.106.028 (44,1%) 262 Abgeordnete gewählt

L 2,775,752 (12,1%) 3 Abgeordnete gewählt

Lab 9.982.360 (43,5%) 246 Abgeordnete gewählt

Wales

C 425.022 (29,4%) 6 Abgeordnete gewählt

L 106.114 (7,3%) 2 Abgeordnete gewählt

Lab 837.022 (57,8%) 28 Abgeordnete gewählt

PC 9.377 (4,8%) 0 MP gewählt

Schottland

C 1.069.695 (40,6%) 24 Abgeordnete gewählt

L 200 063 (7,6%) 4 MP gewählt

Lab 1.283.667 (48,7%) 43 Abgeordnete gewählt

SNP 64.044 (2,4%) 0 MP gewählt

  1. Irland

C 401 897 (63,0%) 12 Abgeordnete gewählt

L 17.354 (2,7%) 0 MP gewählt

Lab 102.759 (16,1%) 0 MP gewählt

Rep 101.628 (15,9%) 0 MP gewählt

Rep LP 14.678 (2,3%) 0 MP gewählt

UK gesamt

C 12.002.642 (43,4%) 304 Abgeordnete gewählt

L 3.099.283 (11,2%) 9 Abgeordnete gewählt

Lab 12.205.808 (44,1%) 317 Abgeordnete gewählt

PC 69.507 (0,2%) 0 MP gewählt

SNP 64.044 (0,2%) 0 MP gewählt

Rep 101.628 (0,4%) 0 MP gewählt

Rep LP 14.678 (0,1%) 0 Ms gewählt

C = Konservative

L = Liberale

Lab = Labour

PC = Plaid Cymru

SNP = Scottish National Party

Rep = irische Republikaner

Rep LP = Republikanische Arbeiterpartei

Zusammenhängende Posts

  • 1959 Parlamentswahl

    Bei den allgemeinen Wahlen von 1959 behielt die Konservative Partei ihre Dominanz in den fünfziger Jahren bei, nachdem sie die allgemeinen Wahlen von 1951 und 1955 gewonnen hatte. England …

  • 1955 Parlamentswahl

    Bei den Parlamentswahlen von 1955 behielt die Konservative Partei ihre politische Dominanz in Großbritannien bei. Die Regierung sollte jedoch in Kürze eine große Katastrophe erleben ...

  • 1945 Parlamentswahl

    Bei den Parlamentswahlen 1945 gewann die Labour Party ihre erste voll funktionsfähige Mehrheit, die es ihr ermöglichte, die Nation nach eigenem Ermessen zu regieren.


Schau das Video: Parlamentswahl in Australien: Überraschungserfolg für Regierung (Januar 2022).