Geschichte Podcasts

Bad - AK-4 - Geschichte

Bad - AK-4 - Geschichte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bad I

(AK-4: do 6782; 1,344'; T. 46'2"; dr. 20'2"; s. 10 k.; kpl. 99; a. 3 3")

Die erste Bath (AK 4) wurde 1913 von Oderverke Stettiner, Stettin, Deutschland, als niederländischer Frachter Andiomeda vom Stapel gelassen; beschlagnahmt von Zollbeamten in New Orleans, La., 12. April 1917; im Mai zur Marine überführt, umbenannt in Rath 6. Juni 1917; und in Auftrag gegeben 30. Juli 1917 Lieutenant Commander E. O. Coffey US?IR, im Kommando.

Sie verließ New Orleans am 2. August 1917, schloss sich einem Konvoi in Boston an und kam am 18. September 1917 in Brest (Frankreich) an in die Vereinigten Staaten. Bath wurde im März 1918 dem Naval Overseas Transportation Service zugeteilt und beförderte Fracht zwischen den Vereinigten Staaten und Europa. Zwischen Februar 1919 und Juli 1921 beförderte sie Fracht zwischen der Ost- und Westküste der Vereinigten Staaten und in die Karibik.

Am 14. Juli 1921 wurde Bath der Asiatischen Flotte zugeteilt und kam am 6. Januar 1922 in Cavite auf den Philippinen an. Sie blieb bei der Asiatischen Flotte, bis sie am 9. Mai 1922 außer Dienst gestellt wurde. Sie wurde am 2. Januar 1926 verkauft.


Schau das Video: Badak Sumbu Sumatera Terakhir di Malaysia (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Zugis

    Zu dieser Frage kann ich Sie beraten. Gemeinsam können wir zur richtigen Antwort kommen.

  2. Huxley

    Bravo, Sie wurden mit einfach großartiger Idee besucht

  3. Maujora

    Autor, vielen Dank. Wenn Sie bitte, machen Sie die Schriftart im Blog etwas größer. Und dann weh.

  4. Faejinn

    Es tut mir leid, das hat mich in eine ähnliche Situation eingedrungen. Ich lade zur Diskussion ein. Schreiben Sie hier oder in PM.



Eine Nachricht schreiben